Seite drucken   Sitemap   Mail an die Selbsthilfe-Kontaktstelle Dortmund   Hinweise zur Änderung der Schriftgröße  

Betroffene von sexueller Gewalt

Neue Gruppe geplant

Im Aufbau befindet sich die Gruppe "Betroffene von sexueller Gewalt".

Es geht um betroffene Menschen, die Opfer von sexueller Gewalt geworden sind.

Betroffene wollen das Thema aus dem Tabu-Bereich holen und gemeinsam darüber reden und sich gegenseitig Gehör geben.

Im Mittelpunkt der Gruppe steht die Frage, wie sich die Betroffenheit im Alltag zeigt. Und dabei können Betroffene das Gefühl miteinander teilen, das sie in sich tragen.

In der Gruppe soll es die Möglichkeit zu einem offenen, aber doch geschützten Austausch geben.

Welche Erfahrungen haben wir gemacht? Wo sind unsere Ängste und Hoffnungen?

Weitere Infos gibt es wie immer bei der Selbsthilfe-Kontaktstelle

Den Flyer der Gruppe finden Sie hier

 



 
top